Grahl & Nicklas

Das Frankfurter Musikgroßsortiment

Deutschland-Flagge Flagge - Grossbritannien Frankreich - Flagge

Händlershop-Login



www.grahl-haendlershop.de

Impressum



Geschäftsführung:

Jürgen Grahl

E-Mail: juergen.grahl[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-12


Christine Pfletschinger

E-Mail: pfletschinger[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-11



Vertriebsleitung:

Christoph Becker

E-Mail: becker[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-26



Vertrieb:

E-Mail: vertrieb[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-0



Bestellungen:

E-Mail: order[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-0



Retourenanfragen:

E-Mail: retouren[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-0



Reklamationen:

E-Mail: reklamation[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-0



Buchhaltung:

Claire Bruzdziak

E-Mail: bruzdziak[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-13

(Montag-Freitag, 8-13 Uhr)



IT-Service:

René Helder

E-Mail: helder[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-29



Marketing:

Bernhard Helpenstein

E-Mail: helpenstein[at]grahl-ffm.de / Telefon: + 49 (0) 69 / 94 20 98-14





Grahl & Nicklas GmbH · Gwinnerstraße 13 · D-60388 Frankfurt/Main

Telefon (0 69) 94 20 98 - 0 · Telefax (0 69) 94 20 98 - 40


Unsere Geschäftszeiten:

Montag bis Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr

Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr


Geschäftsführer und verantwortlich:

Jürgen Grahl, Christine Pfletschinger


Sitz der Gesellschaft:

Frankfurt a.M.


Handelsregistereintrag:

Amtsgericht Frankfurt HRB-Nr. 25 820


Umsatzsteueridentifikationsnummer:

DE 114219684


Steuernummer:

045 246 23073


Urheberrechte:

Alle Beiträge, soweit nicht anders gekennzeichnet, © Copyright Grahl & Nicklas GmbH


Keine Gewährleistung:

Wir sind bemüht, alle Inhalte der Website sorgfältig zusammenzustellen und auf dem neuesten Stand zu halten. Eine Gewähr für die Inhalte wird nicht übernommen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.


Links:

Mit Urteil vom 12.05.1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden (AZ 312 O 85/98), dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Vorsorglich erklären wir: "Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden."